TIEFBAU

BAUWERKSMODELL

Die Digitalisierung in der Baubranche ist in vollem Gang. Das unterstreicht auch der Schweizerische Baumeisterverband mit seinem Konzept «Baumeister 5.0» zur Digitalisierung des Bauhauptgewerbes.

Ein digitales Tool, wie es in «Baumeister 5.0» gefordert wird, ist Allplan Construction. Im Vergleich zu konventionellen 2D-Plandaten bietet es als zeitgemäss strukturiertes Modell entscheidende Vorteile: visuelle Orientierung, effiziente und transparente Bauablaufplanung, zielgerichtete Mengen­ermitt­lungen und durchgängige Datenaufbereitung für GPS-Geräte, um nur einige zu nennen.

Die 3D-Modelldaten können aus Allplan Engineering, der führenden Software für Bauingenieure, direkt übernommen oder über die Open-BIM-IFC-Schnittstelle importiert werden.

Zudem bietet Allplan Construction auch die Möglichkeit, mit der bauteilorientierten Arbeitsweise dreidimensionale Bauwerke (Kanäle, Stützmauern, Brücken, Unterführungen etc.) effizient selber zu modellieren und zu informieren – exakt abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen.

BAUGRUBE

Heute werden Grabenaushübe und Baugruben im 3D Modell und im Zusammenspiel mit einem Digitalen Geländemodell erstellt. 

Diese Aushubmodelle können mit Allplan Construction selber erstellt oder aus der Allplan Lösung des Bauingenieurs direkt übernommen werden. Aus den Modelldaten können Pläne abgeleitet, Aushub­massen berechnet oder die Daten für Maschinensteuerungen und Totalstationen auf der Baustelle aufbereitet werden.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite baugrube.allplan.ch

KANAL

Das Add-on Allplan Kanal enthält alle Funktionen, um reibungslos Kanalisationen zu planen. Damit lässt sich einfach und rationell eine Kanalplanung verwirklichen, die den Schweizer Normen und Ihrem Standard entspricht.  

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite kanal.allplan.ch

KOSTENLOSE TESTVERSION HERUNTERLADEN

Allplan ist die am einfachsten zugängliche CAD-Lösung für die Baumeister. Durch die aufgaben- und rollenspezifische Benutzeroberfläche erhöht sich die Arbeitsgeschwindigkeit. Alle Projekt­beteiligten sind über einen digitalen Workflow und optimierte Schnittstellen für den Datenaustausch miteinander vernetzt.

 

Für die zusätzlichen Allplan Baumeister Inhalte (Assistenten, Bibliotheken, Reports etc.) nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

KALKULATION / MENGENERMITTLUNG

Gut strukturierte und informierte Modelle bieten die ideale Grundlage, um bei der Mengenermitt­lung enorme Einsparpotenziale zu realisieren. So stehen in Allplan Construction verschiedene Reports für Auswertungen (eBKP-T) zur Verfügung, die auf die Schweizer Anforderungen ausgelegt sind. Sie können als Liste ausgedruckt oder digital weiterverarbeitet werden.

 

BAUSTELLENEINRICHTUNG

Eine speziell auf Schweizer Anforderungen ausgelegte Bibliothek enthält die wichtigsten Kompo­nen­ten für Baustelleneinrichtungen (Kran, Container, Bauwände, Installationsplätze etc.). Die Darstellung ist als 3D-Modell wie auch als 2D-Plan möglich.

BIM2FIELD

Allplan Construction bietet die Möglichkeit, Daten für die Übergabe an die Leica-Totalstationen aufzubereiten und sie in 2D (ASCII und CSV) wie auch in 3D über die IFC-Schnittstelle zu übermitteln. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv.

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2019 ALLPLAN Schweiz AG
 

allplan-baumeister.ch verwendet Cookies